Tomburg – neu möbliert

Bereits am 6. November 2013 berichtete das »Schaufenster / Blickpunkt« über eine Schenkung der Firma Faßbender-Tenten: »… eine Basaltstein-Sitzgruppe für...

Tomburg in der EBIDAT

Nach drei Jahren hat das Europäische Burgeninstitut der Deutschen Burgenvereinigung die Arbeit an der »Burgendatenbank» abgeschlossen, in der alle Burgen, Burgruinen...

Tomburg ziert Sirupbecher

Seit ca. 15 Jahren findet sich die Tomburg auch auf den Bechern des  »Grafschafter Goldsaft« 1904 beginnt Josef Schmitz mit...

Der Bergfried in 3D

Das Rheinbacher Ingenieurbüro Ingenieurteam2 hat für den Test eines Laserscanners den Bergfried der Tomburg dreidimensional vermessen und zu den Arbeiten...

»Wie ein Virus, das einen packt«

Johanna Heinz fragte mich nach meinen Gründen, die Tomburg zu erforschen: »Wie ein Virus, das einen packt« (General-Anzeiger-Bonn v. 31.08.2012)

Digitale Karte

Die 1968 während der bisher einzigen archäologischen Untersuchung im Maßstab 1:500 aufgenommene Karte liegt als digitale Karte vor. Dies eröffnet...

Tomburg gesäubert

Um zunehmender Verschmutzung und Vandalismus zu begegnen, wurde im April 2011 der Tomberg von Müll befreit. Ein Brief wirkte als...